Pressespiegel

Artikel der WN vom 25.10.2016

"Wir haben umfangreiche Einblicke gewonnen"

Nottuln - Viele Gespräche zum Thema "Selbstständig leben im Quartier" führte das Projektteam in den vergangenen Tagen in Nottuln. "Wir haben einen umfangreichen Einblick in die selbstständige Lebensführung von Menschen mit Unterstützungsbedarf und deren Betreuungssystem bekommen", freut sich Projektkoordinatorin Katja Schimanski.



Artikel der WN vom 13.10.2016



Artikel aus der Allgemeinen Zeitung - Darup vom 07.10.2016



Artikel aus dem newsletter des Stadtteil-Management-Büros September 2016



Artikel der WN vom 03.08.2016



Artikel aus dem Dorenkamp Echo vom 01.08.2016



Artikel der WN vom 20.06.16



Artikel der Homepage der Stadt Rheine vom 16.06.2016

Die Befragung des Projektes SliQ startet!

Selbstständig dort leben und alt werden, wo man möchte – in der Stadt oder auf dem Land – aber wie?
Um dies zu erfahren, wollen die Projektmitarbeiter von „SliQ – Selbstständig leben im Quartier“ ab Juni umfangreiche Befragungen im Stadtteil Dorenkamp durchführen.


Artikel der WN vom 15.06.2016 und der Homepage der Gemeinde Nottuln vom 16.06.2016

Meinung der Bürger ist uns wichtig.

-ks- NOTTULN. Befragung zum SliQ-Projekt ist gestartet. Selbstständig leben im Quartier (SliQ): Dort leben und alt werden, wo man möchte – aber wie? führen die Mitarbeiter des „SliQ – Selbstständig leben im Quartier”- Projektes, das vom Stift Tilbeck in Havixbeck initiiert wurde, seit Mitte Juni umfangreiche Befragungen in der Gemeinde Nottuln durch.


Artikel aus dem Dorenkamp Echo vom 01.06.2016

Selbstständig dort leben und alt werden, wo man möchte – in der Stadt oder auf dem Land – aber wie?

-mk- RHEINE. Die meisten Menschen möchten auch im Alter oder aufgrund von Einschränkungen ihr gewohntes Umfeld nicht verlassen. Doch gelingt den Menschen das auch? Dies wollen wir im Rahmen eines Forschungsprojektes von der Stift Tilbeck GmbH in den nächsten drei Jahren in Dorenkamp genauer untersuchen. Haben Sie, die Bewohnerinnen und Bewohner Dorenkamps,  die Möglichkeit, dort zu leben und alt zu werden, wo Sie möchten? Wir wollen mit Ihnen ins Gespräch kommen. Uns interessiert, wie Sie in Ihrer Umgebung zu Recht kommen und wo Sie sich über bestimmte Angebote informieren. Aber auch was Ihnen fehlt. 

Archiv