News

SliQ-Veranstaltung "Bürger helfen Bürgern" in Appelhülsen

In Zusammenarbeit mit Herrn Eßmann von der Kolpingsfamilie Appelhülsen lud das Projektteam SliQ zur der Veranstaltung 'Bürger helfen Bürgern' in das Pfarrheim St. Mariä Himmelfahrt in Appelhülsen ein. Rund 30 Interessierte folgten dieser Einladung. Neben der Vorstellung der Ehrenamtsinitiative „rheine süd-west“ durch Frau Kühn und der Nottulner „Zeitbörse“ durch Frau Hülsbusch wurden über die Möglichkeiten niederschwelliger Unterstützungsangebote für Appelhülsen nachgedacht. Rege Diskussionen lösten die Frage „Wie kommt die Zeitbörse in die Ortsteile?“ aus. Hierbei ging schwerpunktmäßig um die Themen „Ortszugehörigkeit“ in Hinblick auf die Wahrnehmung des Angebots Zeitbörse und deren Bekanntheit in den Ortsteilen.