News

3. SliQ-Netzwerktreffen in Rheine

Die Rheinenser können Netzwerken - dies zeigten sie am Mittwoch, den 6.09.17 erneut beim 3.Netzwerktreffen in der Weißen Villa der praxisHochschule Rheine.

Die anwesenden Akteure des Netzwerks wurden über die neusten Entwicklungen innerhalb des SliQ-Projekts informiert und konnten sich über die Ideen zum weiteren Projektverlauf gut austauschen.

Ähnlich wie beim Netzwerktreffen in der Gemeinde Nottuln, gab Frau Ruppert von der praxisHochschule Rheine zuerst einen Einblick in die ersten Erkenntnisse der Expertenbefragungen, die von Januar bis März 2017 im Dorenkamp durchgeführt wurden. Interessant war es für die Netzwerkpartner zu hören, welche Beratungserfahrungen andere Anbieter in Rheine bisher gemacht haben.

Im Anschluss wurde das weitere Projektvorhaben von Frau Kühn und Herrn Hopp erläutert. In der anschließenden Diskussion über die konkreten nächsten Projektschritte konnte Frau Atalan der Stadt Rheine Ergänzungen bieten.

Zum Schluss wurden noch einmal alle Netzwerkpartner auf die kommende Veranstaltung hingewiesen, die am 26.09.2017 um 15 Uhr auf dem Pfarrer-Bergmannshoff-Platz stattfinden wird. Alle Bürgerinnen und Bürger sind an diesem Tag eingeladen, sich über das Projekt zu informieren, sich mit Anderen auszutauschen und eigene Ideen zu den Themen  "Schnelle Hilfen", "Lotsenstelle" oder "aktive Nachbarschaft" einzubringen.